Zutaten

300g
Gehacktes
1
grüne Paprika
3
Knoblauchzehen
1
Tomate
1
Karotte
1
Zwiebel
3
Eier
1/2
Tasse Ketchup
Austernsoße
Zucker

Zubereitung

Den Reis kochen. Das Gemüse in kleine Würfel schneiden.

Die 3 Eier in ein Gefäß mischen. In eine Pfanne mit einem Ölfilm geben und unter kreisförmigen Schwenken zu einem dünnen Mantel braten.

Den Knoblauch anbraten. Danach die Karotten und dann das Hackfleisch braten. Den Ketchup, den Zucker und die Ausernsoße untermischen. Paprika, Zwiebeln und Tomaten hinzufügen und mitbraten.

Die Füllung in den Eimantel geben und von allen vier Ecken zuklappen. Das ganze umdrehen und das Ei oben kreuzförmig aufschneiden.


Anzeige

Bilder